Der VW T-Roc ist seit Jahresbeginn das meistverkaufte Fahrzeug auf Zypern.

Hinweis: Die Daten für April sind auch in den folgenden Tabellen enthalten.

Laut den von unseren lokalen Partnern SEMO Zypern und INNOSOFT geteilten Daten klettert der zypriotische Neuwagenmarkt im Mai im Jahresvergleich um 30,1 % auf 1.028 Neuzulassungen und damit um 19,1 % auf 4.699. Der VW T-Roc (+684,6 %) ist im Vergleich zum Vorjahr um das 8-Fache gestiegen und übernimmt die Führung in den Zypern-Charts sowohl im Monat mit 9,9 % als auch im bisherigen Jahresverlauf mit 5,5 %. Kia monopolisiert den Rest des Podiums mit dem Sportage (+2,1%) auf #2 und dem Stonic (+88%) auf #3. Der Nissan Juke (+115,8%) folgt auf Platz 4, aber bisher auf Platz 2 im Jahr 2020. Er distanziert den Toyota C-HR (+21,9%) und Hyundai Tucson (+50%). Nissan Qashqai (+13,8%), Toyota RAV4 (-37,5%) und VW T-Cross (+7,7%) sorgen dafür, dass die Top 9 im Mai komplett aus SUVs bestehen.

Vorheriger Beitrag: Zypern März 2021: Nissan Juke Bestseller im Markt um 36,2% gestiegen

Vor einem Jahr (April): Zypern April 2020: Toyota RAV4 und C-HR Spitzenmarkt rückläufig -77,9 %

Vor einem Jahr (Mai): Zypern Mai 2020: Toyota RAV4 wiederholt sich auf Platz 1 des leistungsstärksten Marktes in Europa (-29,5 %)

Vollständige Rangliste der Top-30-Modelle im April und Mai 2021 unten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here